Wir – das sind die Firmen Paul Traub KG Immobilien und Hausbau Traub GmbH, Handwerkstr. 55, 70565 Stuttgart – sind gemeinschaftlich für den Webauftritt unter den Domains traub-immobilien.de, hausbau-traub.de und wohnbau-traub.de verantwortlich. Diese Datenschutzerklärung gilt für den Internet-Auftritt unter den angegebenen Domains. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Art von Daten zu welchem Zweck bei uns erhoben werden:

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität einer Person ziehen lassen. Hierzu gehören z. B. der richtige Name einer Person, Adresse, Telefonnummer(n) sowie die E-Mail-Adresse. Sie können unsere Websites grundsätzlich ohne Offenlegung ihrer persönlichen Daten als Gast nutzen.

Personenbezogene Daten werden von uns nur insoweit erhoben und gespeichert, wie sie für die Ausführung von Dienstleistungen erforderlich sind. Bei der Kontaktaufnahme über das Nachrichtenformular bitten wir neben der Email-Adresse lediglich um Anrede und Name.

Erhebung von Daten zum Versand eines Exposés

Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, für den Fall von Anschlussfragen und ggf. zum Nachweis unserer Tätigkeit gegenüber dem Auftraggeber werden zum Versand eines Exposés persönliche Daten erhoben. Hierfür erbitten wir den Namen und die vollständige Anschrift von Ihnen, alle anderen Informationen sind freiwillige Angaben. Diese Daten werden von uns bis zwei Monate nach notariellem Verkauf des angefragten Kaufobjekts gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Sie haben auf den entsprechenden Seiten zusätzlich die Möglichkeit, längerfristig in unsere Kundenkartei aufgenommen zu werden. Mit Ihrer Zustimmung ermöglichen Sie es uns, die E-Mail-Kommunikation aufrecht zu erhalten und Sie über relevante Angebote zu informieren. Wie lange wir Sie in unserer Kundenkartei behalten, bestimmen Sie selbst. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, Suchkriterien zu definieren.

Datenspeicherung

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nur für den Zweck, für den sie uns überlassen wurden, verwendet. Die Übertragung erfolgt auf allen Seiten verschlüsselt per SSL-Zertifikat, erkennbar an dem Schloßsymbol im Adressfeld. Die Ablage in der Datenbank erfolgt durch das Content Management System ebenfalls verschlüsselt. Der Zugriff auf diese Daten wird restriktiv gehandhabt, ist passwortgeschützt und erfordert einen Login. Bei Änderungen an den Daten protokolliert die eingesetzte Software Benutzername und Änderungszeitpunkt.

Wir selbst erfassen und speichern keine Daten zu statistischen Zwecken, weder persönliche Daten noch in anonymisierter Form.

Selbstverständlich können Sie die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widerrufen, soweit dem nicht gesetzliche Vorgaben im Weg stehen. Eine kurze Nachricht (telefonisch, per Email oder unten auf dieser Webseite) genügt.

Email-Versand und Datenverschlüsselung

Bitte beachten Sie bei der elektronischen Kommunikation, dass der Nachrichtenversand bei der Kontaktaufnahme über das Formular der Homepage zwischen Server und unserem Unternehmen verschlüsselt erfolgt. Dies ist in der Regel aber aufgrund der schlechten Akzeptanz von Verschlüsselungstechniken in der Bevölkerung nicht bei der weiteren Email-Kommunikation zwischen uns und Ihnen der Fall. Sollten Sie über eine Email-Verschlüsselungs-Software verfügen, finden Sie hier unsere digitale Signatur (PGP-Schlüssel) für die allgemeinen Email-Adressen zum Download. Weitere Schlüssel für die Mitarbeiter können angefragt werden.

Serverstatistiken

Unbeeinflussbar von uns werden - wie bei allen Webhostern - automatisch Daten erfaßt, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Diese in der Serverkommunikation enthaltenen Informationen sind:

  • Art des Browsers und Version
  • das verwendete Betriebssystem
  • die zuvor besuchte Seite (Referrer URL)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit des Serverzugriffs

Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Informationen erfolgt nicht. Die statistische Auswertung und Speicherung von Logfiles ist auf unseren Seiten deaktiviert.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner ablegt. Sie dienen dazu, die Anzeige und die Verwendung der Seite nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten, sie können aber auch zur Verfolgung des Surfverhaltens verwendet werden.

Das von uns verwendete Content Management System verwendet nur nach erfolgtem Login vorübergehend ein Cookie zur Speicherung der SessionID, um wiederholte Aufforderungen zur Passworteingabe zu vermeiden. Dies betrifft Sie als unseren Gast nur dann, wenn Sie sich zum Download von geschützen Dateien einloggen müssen.

Zur Ansicht der 360°-Visualisierungen verwenden wir ein PlugIn der Firma Roomsketcher. Dies setzt beim Start der Animation 2 Session-Cookies. Wir können dies nicht beeinflussen und auch nicht abschalten. Daher weisen wir Sie an der entsprechenden Stelle zuvor darauf hin. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie den angebotenen Service nutzen möchten.

Tracker und Social-Media-Buttons

Wir verwenden derartige Techniken zum Überwachen Ihres Surfverhaltens nicht.

Datenweitergabe

Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Speicherung. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Auskunft erhalten sie telefonisch unter 0711 / 78 00 682, schriftlich (Paul Traub KG Immobilien, Handwerkstr. 55, 70565 Stuttgart) oder auf Anfrage über das Kontaktformular.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg
Dr. Stefan Brink
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart
poststelle@lfd.bwl.de

Stuttgart, den 21. Mai 2018

Antrag auf Datenlöschung