Dieses alte Bild zeigt den verstorbenen Firmengründer Paul Traub.
Paul Traub (†)

Immobilien

Im Jahre 1949, in der Zeit des wirtschaftlichen Neuanfangs, erfolgte die Gründung der Firma Paul Traub, Immobilien durch den Kaufmann Paul Traub. Das neue Unternehmen entwickelte sich aus der bestehenden Firma Domus Hausverwaltungen, deren Leitung Paul Traub von seinem Mentor, dem damaligen bekannten Architekten und Regierungsbaumeister Prof. Ernst Guggenheimer übertragen worden war.

Auf dem Foto sind die beiden damaligen Senior-Chefs Klaus und Hans Peter Traub zu sehen, wie sie gemeinsam über einem Bauprojekt beraten.
Klaus und Hans Peter Traub

Nach den Jahren des erfolgreichen Aufbaus eines auf die Vermittlung von Immobilien spezialisierten Unternehmens traten die beiden Söhne in das väterliche Unternehmen ein: 1960 zuerst Klaus Traub (2017 altershalber ausgeschieden) nach Beendigung seiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann, ihm folgte 1973 Hans Peter Traub nach Abschluss seiner Ausbildung zum Volljuristen mit anschließendem Praxisaufenthalt in den USA. Mit der folgenden Umwandlung in die Paul Traub KG, Immobilien wurde die Geschäftsleitung von den Söhnen übernommen.

Seit 1997 ist mit Cornelia Traub die 3. Generation im Familienunternehmen tätig. Sie ist seit 2009 als Komplementärin maßgeblich für die Firma verantwortlich.

Auf dem Foto ist Cornelia Traub zu sehen.
Cornelia Traub

Wohnbau

In Ergänzung des Bereichs Immobilienvermittlung wurde 1970 die Wohnbau Traub GmbH & Co. KG als Bauträgerunternehmen zur Durchführung von Wohnprojekten gegründet. Mit ihr wurde zugleich eine alte Familientradition wiederaufgenommen, welche bereits Ausgang des 19. Jahrhunderts mit einem Meisterbetrieb im Zimmererhandwerk im oberschwäbischen Riedlingen begründet wurde.

Im Zuge der familiären Erweiterung des Gesellschafterkreises wurde später die Hausbau Traub GmbH als zusätzliches Bauträgerunternehmen errichtet. Diese realisiert heute unsere Wohnprojekte, welche sich ausnahmslos in guten, bevorzugten Wohnlagen von Stuttgart oder im näheren Umkreis befinden.

Wir legen besonderen Wert auf eine solide Abwicklung unserer Bauvorhaben von der Planung bis zur vollständigen Fertigstellung. Hierzu stehen uns seit vielen Jahren zumeist die selben kompetenten Partnerfirmen zur Verfügung. Die Neubebauung erfolgt mit guten und soliden Handwerksfirmen aus der Region in hochwertiger und massiver Bauausführung.

Historisches

Auch schon vor über 100 Jahren haben wir uns mit dem Wohnungsbau beschäftigt. Hier ein Empfehlungsschreiben vom Schultheiß der königlich-württembergischen Gemeinde Neufra a.D. aus dem Jahr 1913 für den Zimmermeister Josef Traub in Riedlingen (in altdeutscher Schrift):

Abbildung eines Empfehlungsschreibens des Bürgermeisters von Neufra für den Zimmermeister Josef Traub aus Riedlingen aus dem Jahre 1913.
Empfehlungsschreiben aus dem Jahre 1913
Dem Herrn
Josef Traub, Zimmermeister
in Riedlingen,
bezeugen wir hiermit gerne, daß er die ihm beim hiesigen Lehrerwohnhausbau übertragenen Zimmerarbeiten zur vollsten Zufriedenheit der Gemeinde ausgeführt hat. Wir können Herrn Traub überall aufs beste empfehlen.

Neufra a/Donau, 14. Aug. 1913
Schultheissenamt Neufra a. D.
Schmid